In eisige Höhen. Das Drama am Mount Everest.

20.78 

Piper

Description

Jon Krakauers packender Weltbestseller erzählt die Hintergründe zur Tragödie am Mount Everest. Mehrere Gruppen drängten im Mai 1996 auf den Gipfel. Darunter die um den erfahrenen neuseeländischen Bergsteiger Rob Hall sowie die »Mountain Madness Expedition« des US-Amerikaners Scott Fischer. Krakauer, Mitglied in Rob Halls Team, stand selbst auf dem Gipfel und erlebte danach hautnah Halls Todeskampf und den seiner Gefährten mit.

Sein schonungslos offenes Buch ist ein Meilenstein der Bergliteratur und führte monatelang die deutschen Bestsellerlisten an.

Additional information

Author

Binding

EAN

EAN List

ISBN

Item Dimensions

Label

Languages

Manufacturer

MPN

NumberOfItems

Number Of Pages

Part Number

Product Group

Publication Date

Publisher

Studio